Internes Lehrlingsprojekt

Vom 4.2. bis 21.2.2020 haben wir mit einigen Lernenden von Guggisberg Dachtechnik AG ein internes Lehrlingsprojekt durchgeführt.
Die ausgewählten Lernenden sind aktuell in verschiedenen Berufsgattungen tätig und alle in einem anderen Lehrjahr.

Ziel war, dass die Lernenden aus den verschiedenen Bereichen, selbständig eine fiktive Baustelle betreuen und die Arbeiten gemäss unseren Anweisungen ausführen.
Mit diesem Projekt wollten wir die Problemlösungsfähigkeit, Planungsfähigkeit, Selbständigkeit der Lernenden testen und vor allem fördern.

Persönliches Fazit: Michael Gebretsadik, Spengler EFZ, 2. Lehrjahr
Dieses Projekt war für mich sehr positiv. Ich habe sehr viele Sachen gelernt, was für meinen Lehrverlauf sehr hilfreich ist. Ich hoffe, dass wir später wieder ein solches Projekt machen werden.

Persönliches Fazit: Allend Dedrick, Spengler EFZ, 1. Lehrjahr
Das Projekt hat mir im Grossen und Ganzen sehr Spass gemacht und würde jederzeit gerne wieder in einem Projekt mitmachen. Ich habe gelernt, dass eine gute Planung von grosser Wichtigkeit ist.

Persönliches Fazit: Elso Abraha, Abdichtungspraktiker EBA Flachdach, 1. Lehrjahr
Danke – dass ich diese Chance erhalten habe, in diesem Projekt mitzumachen.
Am Anfang war es schwierig, aber mit der Zeit ist es sehr gut gegangen.

Persönliches Fazit: Marc Vargas, Abdichter EFZ Flachdach, 2. Lehrjahr
Dass wir selbständig Arbeiten durften, hat mir sehr gut gefallen. Dies hat uns alle weitergebracht.
Der gemeinsame Austausch, insbesondere mit dem Lernenden, welcher auch Abdichter lernt, war sehr gut. Solche Projekte sollten wir öfters machen.

Persönliches Fazit: Mobarak Shoaib Faizi, Dachdeckerpraktiker EBA, Steildach, 1. Lehrjahr
Danke – dass wir Lernenden in diesem Projekt mitmachen durften.
Die Teamfähigkeit hat mir sehr gut gefallen. Wir haben einander unterstützt und einen
respektvollen Umgang gepflegt. Die Unterstützung der Ausbildungsverantwortlichen war sehr gut.

Persönliches Fazit: Pascal Rufener, Dachdecker EFZ, Steildach, 1. Lehrjahr
Gelernt habe ich, dass alle Berufsgattungen aufeinander angewiesen sind.
Manchmal hätten wir uns etwas besser absprechen sollen.
Solche Modellarbeiten sind sehr hilfreich, auch später für die Abschlussprüfung.
Ich bin dankbar, dass unser Betrieb solche Projekte und die Zeit zu Verfügung stellt.