HEV-Sondersolarpreis 2017 – Kategorie PlusEnergieBau

Wir freuen uns über den HEV-Sondersolarpreis 2017 in der Kategorie PlusEnergieBau und bedanken uns für die tolle Zusammenarbeit mit dem Eigentümer und allen beteiligten Firmen.

Das Einfamilienhaus (EFH) von Anita und Christoph Zaugg in Thun/BE wurde Ende Januar 2017 fertig gestellt. Die 116 m2 grosse und 19 kW starke PV-Anlage ist perfekt in das Ost-West-Giebeldach integriert und erzeugt jährlich 17’600 kWh. Um eine möglichst positive energetische Bilanz ziehen zu können, wurde zur PV-Anlage eine Wärmepumpe installiert. Der Gesamtenergiebedarf des Gebäudes liegt bei rund 9’250 kWh pro Jahr. Dadurch ergibt sich ein Solarstromüberschuss von 90% oder 8’330 kWh/a, der ins öffentliche Netz eingespeist wird. Mit diesem Überschuss könnten sechs Elektroautos jährlich rund 12’000 km CO2-frei zurücklegen.

Solarpreispublikation 2017 Familie Zaugg in Thun