Durch die Materialvielfalt sind die Gestaltungsmöglichkeiten fast unbegrenzt und die richtige Dämmung und Hinterlüftung bringen ein angenehmes und gesundes Wohnklima – das Gebäude atmet.

Als Materialien werden vor allem verwendet:
Naturstein, Keramik, Holz, Faserzement, Metalle wie Titan-Zink, Aluminium, Kupfer, Chromstahl. All diese Materialien haben spezifische Eigenschaften und Vorteile. Unsere Spezialisten informieren Sie darüber kompetent und umfassend.